#MIBIM Studierende entwickeln Erfolgsideen

Fakultät International Business – Alles für Ihren Erfolg


 

Brillenhersteller Luxottica

Projekt: Steigerung der Erfolge

Fallstudie Luxottica: Als Projekt im englischsprachigen Master-Studiengang International Business – Intercultural Management haben die Studierenden im November 2014 im Rahmen der Veranstaltung „Global Marketing“ strategische und operative Ideen entwickelt, wie der weltweit größte Brillenhersteller, das italienische Unternehmen Luxottica (Umsatz 2013: 7,3 Mrd. €), seine internationalen Erfolge weiter steigern könnte.

Das Unternehmen wurde 1961 in Agordo (Provinz Belluno) gegründet. Luxottica ist eine Aktiengesellschaft; die Aktien werden sowohl an der Mailänder Börse als auch in New York gehandelt. In 130 Ländern werden etwas 30 Millionen Brillen jährlich vertrieben. Gründer Leonardo Del Vecchi gilt als die zweitreichste Person Italiens.

 


 

Luxottica

Quelle: http://www.alexandrejamot.com/


 

Lesen Sie hier weiter

#MIBIM Excursion to Dresden

#IB MIBIM and MITM Graduates Launch Startup

#MIBIM Doktorwürde für Absolventin

#MIBIM Career Dreams Fulfilled

Zum Studiengang MIBIM

 

 

 

 



6 Antworten zu “#MIBIM Studierende entwickeln Erfolgsideen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.