#TM Exkursion Reisevertrieb und Reiseveranstaltermanagement

Fakultät International Business – Alles für Ihren Erfolg


Besuch bei der FTI Group und der TVG

von Brenda Khumalo – 09. Januar 2015

Früh am Morgen trafen sich 12 Teilnehmer/innen und Prof. Dr. Simon Fauser, um zur Exkursion nach München zum Reiseunternehmen FTI und zur Touristik Vertriebsgesellschaft (TVG) aufzubrechen.

Wir reisten in einem modern ausgestatteten Reisebus, der uns dankenswerterweise von Spillmann-Geschäftsführer Bülent Menekse, der auch als Lehrbeauftragter an der Fakultät für International Business tätig ist, zur Verfügung gestellt wurde. Wir lernten Herrn Menekse während der Veranstaltung „Reisevertrieb“ kennen und waren begeistert von den umfangreichen Einblicken in die Praxis seines Unternehmens.

Nach drei Stunden komfortabler Reise mit reichlich Proviant erreichten wir die FTI-Zentrale im Herzen Münchens.

Seit 2010 befinden sich im ersten „Green Building“ Münchens alle Marken der FTI Group unter einem Dach. Insgesamt arbeiten an diesem Standort 1.200 Mitarbeiter. Am Empfang wurden wir von Christine Ertel, Management Assistant, und Birgit Aust, Managing Director der TVG, herzlich begrüßt und mit frischen Brezeln und Getränken versorgt. Nach dieser kurzen Stärkung erhielten wir von Frau Aust eine einstündige Präsentation über das „Das Reisebüro der Zukunft (DRDZ).

Frau Aust ermöglichte uns bei diesem interessanten Vortrag einen Einblick in die Vertriebswege und Marken der TVG. Besonders stolz ist TVG auf das Alleinstellungsmerkmal des sonnenklar.tv-Senders, welcher

Frau Aust ermöglichte uns bei diesem interessanten Vortrag einen Einblick in die Vertriebswege und Marken der TVG. Besonders stolz ist TVG auf das Alleinstellungsmerkmal des sonnenklar.tv-Senders, welcher durchschnittlich 550.000 Zuschauer pro Tag verzeichnet.

Ein weiteres wichtiges Leitmotiv ist die Emotionalisierung und der Slogan „persönlich.inspirierend.begeisternd“. „DRDZ“ hat das Ziel, dem Kunden, durch bewegende Bilder und Multi-Channel-Touchpoints, eine individuelle und visuelle Reise seiner Wunschdestinationen zu zeigen.

Dieser Aspekt wurde für uns deutlich im internen Flagshipstore „DRDZ“ innerhalb des FTI Gebäudes. Das Reisebüro hebt sich besonders durch sein modernes Design ab, das durch die Visualisierung durch Stelen und Flachbildschirme, auf denen Destinationen und Angebote vorgestellt werden, betont wird.

Nachdem uns im Reisebüro der Buchungsablauf von Selda Güven, Head of sonnenklar Reisebüro, verdeutlicht wurde, erhielten wir von Annette Jung, Gästebetreuerin sonnenklar.tv, einen Rundgang durch das Studio des Senders sonnenklar.tv.

Das Studio wurde erst Ende Dezember 2014 umgebaut und war neben der Moderatorin Mary Amiri ein wahrer Hingucker. Völlig fasziniert von der Redegeschwindigkeit und den schnellen Ablaufprozessen hinter den Kulissen, blieb trotzdem noch ausreichend Zeit, um Fotos machen zu können.

Exkursion FTI
FTI, Exkursion, sonnenklar.TV
« 1 von 3 »

Gegen 12:30 Uhr begaben wir uns in die Mittagspause in die Kairaba- Lounge, in der wir uns kostenfrei mit Pizza, an einer Salatbar und mit weiteren Köstlichkeiten stärken durften.

Die Kairaba- Lounge, mit einem schönen Ausblick über die Dächer Münchens, dient aber nicht nur zur Verpflegung der Mitarbeiter, sondern ist der Mittelpunkt der Firmenkommunikation. Die Firmenphilosophie ist von einer „Du“-Kultur und flachen Hierarchien geprägt und so wird deshalb weniger Wert auf Meeting- Räume gesetzt.

Die besonders positive Arbeitsatmosphäre wurde uns nach der Mittagspause von Birgit Grummt, HR Manager, und Sarah Forsch, Recruiting Specialist, in ihrer Präsentation „FTI Group: ein Unternehmen stellt sich vor“ erneut vermittelt. FTI steht für eine Kultur der „offenen Türen“ und verspricht eine hohe Internationalität, von der wir uns selbst überzeugen durften. Außerdem setzt das Unternehmen mit über 180 Auszubildenden und 60 Pflicht-Praktikumsstellen pro Jahr für Touristik-Studierende verstärkt auf die Jugend.

Bevor Frau Aust uns nach diesem erlebnisreichen Tag verabschiedete, konnten wir uns noch in einer kleinen Feedback-Runde mit ihr über unseren Tag bei der TVG und der FTI austauschen.

Für die herzliche Begrüßung und den umfangreichen Einblick in die verschiedenen Vertriebskanäle der TVG und das Arbeitsklima der FTI bedanken wir uns sehr bei den Verantwortlichen des Unternehmens. Prof. Dr. Fauser möchten wir gern für die Betreuung und Organisation dieses Tages danken.


Lesen Sie hier weiter

#TM Exkursion ins Taubertal

#TM Exkursion nach Crailsheim

#WB Wie eine Exkursion ins Ausland organisiert wird – Teil 1

#WB Exkursion Languedoc-Roussillon 

#IBO Moskau: Exkursion zur Partner-Hochschule MAI

Zum Studiengang Tourismusmanagement



2 Antworten zu “#TM Exkursion Reisevertrieb und Reiseveranstaltermanagement”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.