#IB Vietnam – Ein Land im Aufbruch

Fakultät International Business – Alles für Ihren Erfolg


 Masterprogramm an der Vietnamesisch-Deutschen Universität

von Prof. Dr. Britta Bergemann

Vom 28.02. bis zum 07.03.2015 habe ich zum dritten Mal eine Woche lang im Master-Programm „Business Information Systems“ an der Vietnamesisch-Deutschen Universität unterrichtet.

Im Jahr 2008 wurde wegweisend für das vietnamesische Hochschulwesen als eine von vier „New Model Universities“ die Vietnamesisch-Deutsche Universität (VDU) in Ho-Chi-Minh-Stadt gegründet. Nachdem im Mai 2007 in Gegenwart des damaligen Bundespräsidenten Dr. Horst Köhler und dem Präsidenten der Sozialistischen Republik Vietnam, Nguyen Minh Triet, ein „Memorandum of Understanding” unterzeichnet worden war, ging das Projekt an den Start. Auf der Grundlage deutscher akademischer Standards werden nun Bachelor- und Master-Studiengänge in den Bereichen Ingenieurswissenschaften, Informationstechnologie und Wirtschaft angeboten. Die Hochschule Heilbronn ist einer der deutschen Partnerhochschulen der VDU.

Mittlerweile haben über 1.000 Studierende die VDU durchlaufen. Bis zum Jahr 2017 soll die VDU mit Hilfe eines Kredits der Weltbank in der Nähe von Ho-Chi-Minh-Stadt einen neuen Campus errichten, der die schon heute guten Studienbedingungen noch weiter verbessern wird.

Hier ein Auszug aus der Website der Vietnamese-German University:

“Our goal is to build a research-oriented university of world standard in Ho-Chi-Minh City. Being a joint effort of Vietnamese and German institutions, we follow the successful German model and standards concerning our academic and administrative structure.”

Vietnam, amtlich Sozialistische Republik Vietnam, ist ein Küstenstaat in Südostasien. Er grenzt an China, Laos, Kambodscha, den Golf von Thailand und das Südchinesische Meer. Vietnam ist etwa so groß wie Deutschland. Zu drei Vierteln ist das Land von Bergen überzogen. Die zwei wichtigsten Städte sind im Norden die Hauptstadt Hanoi und im Süden die Hafenstadt Ho-Chi-Minh-Stadt, früher Saigon. Die Bevölkerungszahl Vietnams beträgt etwa 90 Millionen. Die Bevölkerung ist jung: Landesweit sind 30 Prozent der Menschen unter 14 Jahre alt. Von 1945–1954 stand Vietnam unter französischer Kolonialherrschaft. Nach dem Indochinakrieg (1946 – 1954) erlangte Vietnam seine Unabhängigkeit. Von 1965–1975 führten Amerika und der kommunistische Vietkong aus Nordvietnam, bis 1969 unter Führung von Ho-Chi-Minh, den Vietnamkrieg. 1976 wurden Nord- und Südvietnam unter dem Namen Sozialistische Republik Vietnam vereint. Saigon, die ehemalige Hauptstadt Südvietnams, Saigon, wurde in Ho-Chi-Minh-Stadt umbenannt. Vietnam ist nach wie vor ein kommunistischer Staat, wurde allerdings 2007 das 150. Mitglied der World Trade Organisation. Seither hat sich das Land dem Westen sukzessive geöffnet. Vietnam befindet sich auf dem Weg von einer Planwirtschaft zu einer sozialistisch-orientierten Marktwirtschaft. Allerdings befindet sich die vietnamesische Volkswirtschaft seit Ende 2010 in einer anhaltenden Schieflage. Die bei weitem populärste Fremdsprache in Vietnam ist heute trotz des Vietnamkriegs, den die jüngere Bevölkerung allerdings nicht mehr erlebt hat, Englisch.

Aber Vietnam ist noch mehr:

“I can’t say what made me fall in love with Vietnam – that everything is so intense. The colors, the taste, even the rain. … . They say whatever you’re looking for, you will find here. They say you come to Vietnam and you understand a lot in a few minutes, but the rest has got to be lived. The smell: that’s the first thing that hits you, promising everything in exchange for your soul. And the heat. Your shirt is straightaway a rag. You can hardly remember your name, or what you came to escape from. … . And then, something happens, as you knew it would. And nothing can ever be the same again.”
Graham Greene, The Quiet American


Lesen Sie hier weiter

#IB Staff Mobility – England, ich komme!

#MITM Branding & Image of the Maldives

#IB My Year in Heilbronn, A New Way of Living



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.