#IB Emotional Employer Branding

Fakultät International Business – Alles für Ihren Erfolg


Mit Emotionen mehr erreichen

In Zeiten des Fachkräftemangels ist eine gute Strategie, um als Arbeitgeber attraktiv zu sein, mittlerweile unabdingbar. 2014 war Employer Branding für 74% der Unternehmen der wichtigste Trend im Personalwesen (Personalmarketing-Report 2014/2015). Prof. Dr. Michael Ruf, Pro­fes­sor für Inter­na­tio­nal Human Resource Manage­ment an unserer Fakultät, hat den Ansatz des Employer Branding um die emotionale Komponente erweitert, denn die Wahl des Arbeitgebers ist „stark emotional geprägt“, so Prof. Dr. Michael Ruf im Gespräch mit Klaus Knoblauch. Wem es gelingt, Bewerber emotional zu erreichen, kann für sein Unternehmen die richtigen Weichen für die Zukunft stellen. Lesen Sie das komplette Interview hier.

Prof. Dr. Michael Ruf
Prof. Dr. Michael Ruf

Lesen Sie hier weiter

#IB Lehren, um zu lernen

#IB Vielfalt und Internationalität am Campus

#IB Was macht einen Arbeitgeber attraktiv?

 

 



Eine Antwort zu “#IB Emotional Employer Branding”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.