#MITM Studierende in Tunesien

Fakultät International Business – Alles für Ihren Erfolg


Integrated Tourism Project

Zusammenarbeit mit Thomas Cook

Bereits seit einigen Jahren ist das Integrated Tourism Project fester Bestandteil des Masterstudienganges International Tourism Management. Hierbei handelt es sich um die – unter Anleitung von Prof. Ralf Vogler und Susanne Hilland – eigenständige Planung, Durchführung und Präsentation eines gesamten Projektes. Im aktuellen Sommersemester hatte ein Teil der Studierenden die Möglichkeit, ein Projekt in Zusammenarbeit mit der Thomas Cook Group in Tunesien durchzuführen.

Tourismus in Tunesien ist bedeutsam

Wie für viele andere Mittelmeerstaaten spielt der Tourismus für Tunesien eine bedeutende Rolle. Obwohl sich die politische Situation seit dem Arabischen Frühling 2011 dort wieder weitestgehend beruhigt hat, konnten die internationalen Gästeankünfte noch nicht an die Zahlen vor der Revolution anknüpfen.

Wie kann die Zusammenarbeit erleichtert werden?

Aufgabe der Studierenden war es, mithilfe von Untersuchungen vor Ort ein Instrument zu entwickeln, das die Zusammenarbeit zwischen Hoteliers und Thomas Cook erleichtert. Nach intensiver Vorbereitung und der Erarbeitung einer Qualitäts-Checkliste im Vorfeld, wurden von 09.-16. Mai 2015 zwanzig All-Inclusive Resorts in Tunesien besucht. Besonders aufschlussreich waren die Interviews, welche die Studierenden mit den Hotelmanagern führen konnten.

Wieder zurück in Heilbronn beschäftigten sich die Studierenden mit der Analyse der erhobenen Daten sowie der Erstellung einer Dokumentation und einer Präsentation, die Vertretern von Thomas Cook sowie Professoren der Hochschule vorgetragen werden.

Tunesienprojekt

Lesen Sie hier weiter

#MITM Branding & Image of the Maldives

#IB MIBIM and MITM Graduates Launch Startup

#MITM Master Roadshow

#MITM 3. Annual International Tourism Master Meeting

Zum Studiengang MITM

 

 



4 Antworten zu “#MITM Studierende in Tunesien”

  1. […] Project, as well as the project in Tunisie, were acquired by Prof. Dr. Christian Buer and were accompanied by Prof. Dr. Ralf Vogler. Those […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.