#WB Der Studiengang Weinbetriebswirtschaft auf der Prowein in Düsseldorf

Fakultät International Business – Alles für Ihren Erfolg


Vom 13. bis 15. März fand die Prowein in Düsseldorf statt – der Internationalen Fachmesse für Weine und Spirituosen. Und auch wir waren mit einem Messestand vertreten: unter dem Dach „Entdecke den Süden“ konnten wir unseren Studiengang hervorragend präsentieren. In Halle 13 E 121 fanden viele Interessenten zu uns, um sich über unsern Studiengang zu informieren. Wir hatten an allen 3 Tagen regen Zulauf. Am Stand waren jeweils Studiengangverantwortliche und Studierende anwesend.

Am Montag wurde zu einem Alumifrühstück eingeladen, dazu kamen doch einige Ehemalige, die sich kurz Zeit für ein Wiedersehen nahmen, dazu gab es unseren perspektive Secco und Häppchen. In Planung ist dieses Wiedersehen jedes Jahr zu wiederholen, damit es bald bei allen auf dem Terminkalender stehen wird.

 

Geführte Verkostung der Zeitschrift Vinum

Einzigartige Weine durch außergewöhnliche HefenIn einer geführten Verkostung der Zeitschrift Vinum erläuterte Prof. Dr. Michael Brysch-Herzberg wie in Kooperation mit dem Weingut Merkle (Ochsenbach) ein neuer Weg in der Weinbereitung entwickelt wurde. Ohne die Verwendung von Industriehefen und ohne Spontangärung stellt das Weingut mittlerweile seine ganzen Weine mit den eigens selektionierten Wildhefen her.

Die Zuhörer aus der Weinbranche konnten sich nicht nur von der hohen Qualität der so entstandenen außergewöhnlichen Weine überzeugen, sondern auch von der fachlichen Kompetenz im Studiengang Weinbetriebswirtschaft.

Weiterführende Links:

Facebook Vinum: https://www.facebook.com/VinumMagazin/posts/10153932111688168:0

ProWein 2016 / Profil Weingut Merkle: http://www.prowein.it/cipp/md_prowein/custom/pub/show,lang,2/oid,17724/xa_nr,2475322/~/Web-ExhDatasheet/exh_datasheet

 

Winzer Georg Merkle (l.) und Prof. Brysch-Herzberg (r.)
« 1 von 5 »

 


Lesen Sie hier weiter

#WB Exkursion nach Südafrika 2016 – Tagebuch

#WB  Jetzt hat der Studiengang Weinbetriebswirtschaft eine Sommelière!

#WB Nachhaltiger Weinbau – So schmeckt Piwi?

#WB Nachhaltiger Weinbau

#WB Wine and Spirits

Zum Studiengang Weinbetriebswirtschaft

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.